Nur kein STRESS!

Auch Schüler erfahren in ihrem Alltag mehr und mehr Stress.

Gerade Schüler, die in der Schule Schwierigkeiten haben, empfinden enormen Stress vor und während Tests und Klassenarbeiten. Die hindert viele Schüler daran ihre volle Leistungsfähigkeit zu nutzen und das benötigte Wissen abzurufen. So können auch Prüfungen, für die die Schüler im Vorfeld ausreichend gelernt haben, eine unerwartete Wendung nehmen. 

 

In unseren Kursen zeigen wir den Schülern verschiedene Strategien zur Stressbewältigung und -prävention, sodass es ihnen leichter fällt, sich vor den Überprüfungen konzentriert auf diese vorzubereiten und währenddessen von aufkommendem Stress zu befreien. 

 

Die Kurse bestehen aus zwei 2,5 stündigen Treffen. Der erste Termin dienst dem Erlernen der Techniken und Strategien. Beim zweiten Termin sprechen wir über erzielte Erfolge und Schwierigkeiten und geben weiterführende Tipps zur Umsetzung.

 

Die maximale Teilnehmeranzahl beträgt 6 Schüler.

Nächste Termine

18. November 2017 & 27. Januar 2018

24. Februar & 21. April 2018

03. März & 26. Mai 2018

 

jeweils 09:30 - 12:00 Uhr

Kosten

Die Kursgebühr beträgt 49€ (42€ für DGhK-Mitglieder).


Das Kleingedruckte

Für die Teilnahme ist eine verbindliche Voranmeldung und die Zahlung der Kursgebühr bis spätestens drei Tage vor dem Termin des Kurses notwendig. Die Anmeldung erfolgt per Mail unter Angabe von Veranstaltungsname, Name und Klassenstufe des Teilnehmers, die Zahlung per Überweisung auf unser Geschäftskonto. Bei Anmeldung innerhalb 5 Tage vor Veranstaltungstermin ist auch Barzahlung vor Kursbeginn möglich.

Bis spätestens zwei Tage vor Veranstaltungstermin erhalten die Teilnehmer Bescheid über die (Nicht-) Durchführung des Kurses. 

Bei Stornierung der Anmeldung vom Kurs wird bis zwei Wochen vor Veranstaltungstermin eine Gebühr von 25%, bis 2 Tage vor Termin eine Gebühr von 50% berechnet. Bei späterer Abmeldung oder Nichterscheinen ist die volle Kursgebühr zu entrichten.