ROBOTERWERKSTATT

Du möchtest einen richtigen Roboter bauen und programmieren?

In unserer Roboterwerkstatt wirst du selbst als Jungforscher und Roboterbauer aktiv. Mit Unterstützung durch unsere Robotik-Experten kannst du deine Ideen in einem eigenen Projekt verwirklichen. Aber auch wenn du noch keine Vorstellung hast, was dein Roboter alles können soll, bist du herzlich willkommen. Wir helfen dir dabei das richtige Projekt zu finden. Und natürlich kannst Du auch mit deinen Freunden gemeinsam an einem Roboter arbeiten. 


Ab ca. 10 Jahren

Unsere Roboterwerkstatt richtet sich an Kinder ab ca. 10 Jahren. 

 

Selbstbestimmtes Arbeiten

Im Gegensatz zu unseren Workshops bauen wir in der Roboterwerkstatt keine Roboter zu vorgegebenen Themen. Hier verwirklichst du deinen eigenen Ideen. Deshalb ist es wichtig, dass du bereits Erfahrung im Umgang mit dem Mindstorms-System hast.

Wettbewerbe

Wir betreuen auch Projekte für wissenschaftliche Nachwuchs-Wettbewerbe wie "Jugend forscht" und "Schüler experimentieren".



Die Sache mit dem Alter...

Es ist uns unglaublich wichtig, dass Kinder nicht wegen ihres Alters von irgendetwas ausgeschlossen werden.  Deshalb würden wir eigentlich gerne auf Altersangaben verzichten. Weil wir aber immer wieder danach gefragt wurden, geben wir sie zur groben Orientierung trotzdem an. 

Auch jüngere Kinder können grundsätzlich an der Roboterwerkstatt teilnehmen, wenn sie genügend Ausdauer mitbringen um eigenständig an einem Projekt zu arbeiten und bereits Erfahrung mit dem Mindstorms-System haben. Vor allem die Sache mit der Ausdauer ist bei jüngeren Kindern häufig noch recht schwierig, weshalb wir als "Grenze" in diesem Fall das "übliche" Alter zum Ende der Grundschulzeit gewählt haben. 


Termine

Immer freitags  

In den Ferien und an Feiertagen finden keine Kurse statt.


Noch Fragen?

Häufig gestellte Fragen beantworten wir in unseren FAQs ganz unten auf dieser Seite. Wir haben aber auch jederzeit ein offenes Ohr für Dich! Allerdings sind wir telefonisch nur sehr schwer zu erreichen. Am Besten schreibst du uns Deine Fragen über unser Kontaktformular, oder gerne auch per Mail an info@z-quadrat-mainz.de und wir rufen Dich dann so schnell wie möglich zu zurück.


Preise:

Pro Monat 25,-

Die günstigste Alternative für begeisterte Roboterbauer.

Jederzeit zum Monatsende kündbar.

Zehnerkarte 95,-

Kursteilnahme an zehn beliebigen Terminen. 

 Geschwister können sich eine Karte teilen.

Fünferkarte 50,-

Kursteilnahme an fünf beliebigen Terminen. 

 Geschwister können sich eine Karte teilen.

Einmal 12,-

Zum "Nur-einmal-Teilnehmen" bzw. zum Reinschnuppern.

Wird beim Kauf einer Fünfer- bzw. Zehnerkarte angerechnet.



Anmeldung:

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


FAQ

Mein Kind ist noch nicht zehn. Kann es trotzdem teilnehmen?

Grundsätzlich sind wir der Meinung, dass Kinder ihre Interessen ausleben sollten, egal welches Alter sie haben. Wichtig ist, dass dein Kind bereits Erfahrung mit dem Mindstorm-System hat und genügend Ausdauer mitbringt um selbstständig an einem Projekt zu arbeiten. 

Braucht mein Kind einen eigenen Roboter?

Für das Arbeiten in der Roboterwerkstatt stellen wir allen Teilnehmer sowohl Roboterteile als auch Notebooks zum Programmieren zur Verfügung. Für angefangene Projekte bekommen alle Teilnehmer eine personalisierte Box, in der die Roboter bis zur nächsten Werkstatt in unserem Roboter-Schrank sicher aufbewahrt werden.  

Mein Kind würde gerne eigenen Roboter bauen, hat aber keine Idee was für einen. 

Das ist überhaupt kein Problem. Unsere Roboter-Experten habe jede Menge coole Ideen, was ein Roboter alles machen könnte. Mit ihnen findet dein Kind  sicherlich ein passendes Projekt.


Was genau meint ihr mit "Erfahrung mit dem Mindstorms-System"?

Da in der Roboterwerkstatt weitgehend ohne Anleitung gebaut wird, ist es wichtig, dass dein Kind bereits weißt, wie das System grundsätzlich funktioniert, wie die Sensoren arbeiten und wie ein Roboter programmiert wird. 

Mein Kind hat keine Erfahrung mit dem Mindstorms-System. Kann es trotzdem mitmachen?

Ohne entsprechende Erfahrung ist es schwer eigenständig mit dem Mindstorms-System zu arbeiten. Gerne kann dein Kind an einem unserer Robotik-Workshops teilnehmen um das System kennen zu lernen und erste Erfahrung beim Bauen und Programmieren zu sammeln.