"Nachhilfe" bei Z² - Hilfe zur Selbsthilfe

Wenn die Leistungen in Mathe nachlassen

und die Noten schlechter werden,

brauchen viele Schüler professionelle Hilfe.

 

 

Bleibt diese Unterstützung zu lange aus,

enstehen immer größere Wissenslücken,

welche letztendlich frustrieren

und demotivieren. 

Häufig beherrschen die Schüler zu Hause beim Üben den Stoff der anstehenden Klassenarbeit, können diesen aber in dr Prüfung selbst nicht mehr richtig anwenden. Vorangehendes Wissen der letzten Schuljahre fehlt und kann von den Schülern alleine nicht mehr aufgearbeitet werden.

 

Unser Ziel ist es diese Wissenslücken aufzuspüren, zu schließen und den aktuellen Unterrichtsstoff zu festigen.

 

Besonders bei Schülern mit sehr großen Problemen empfehlen wir den Unterricht zweimal die Woche für 45 Minuten zu besuchen. So bleibt ausreichend Zeit die entstandenen Lücken aufzuarbeiten, ohne den aktuellen Unterrichtsstoff zu vernachlässigen.

 

Ihr seid sehr herzlich zu einem kostenlosen Beratungsgespräch eingeladen! 

 

So könnt Ihr uns kennen lernen

und wir unterbreiten Euch ein individuelles Angebot.

Unser Abo

Lernschwierigkeiten und Wissenslücken können erfahrungsgemäß nicht innerhalb weniger Wochen beseitigt werden (auch wenn viele Nachhilfeinstitute dies behaupten).

 

Aus diesem Grund bieten wir unsere Stunden in einer Art Abonnement für das ganze Schuljahr, oder den Rest des Schuljahres an.

 

Ihr könnt dabei zwischen 45-, 60-, 75- und 90-Minuten-Einheiten wählen.

Sowohl kürzere, als auch längere Einheiten können individuell vereinbart werden, sind aber in den meisten Fällen nicht zielführend.

 

Sollte zeitweise intensivere Unterstützung benötigt werden (zum Beispiel vor Klassenarbeiten) können auch Einzelstunden (hinzu-) gebucht werden. 

Einzelunterricht

Individuell arbeiten wir mit einem einzelnen Schüler an seinen Schwächen in Mathematik. Diese Förderung ist besonders für Schüler geeignet, denen in Gegenwart Anderer der "Mut" fehlt nachzufragen, wenn ihnen Sachverhalte nicht verständlich sind.

Gruppenunterricht

In Gruppen von 2-4 Schülern der selben Klassenstufe (idealerweise der selben Klasse), arbeiten wir gemeinsam an der Beseitigung der Schwächen. Für schnellen Lernerfolg sorgt vor allem die Möglichkeit, dass sich die Schüler austauschen und gegenseitig helfen können.

Zudem sind die Kosten für jeden Einzelnen deutlich geringer.

 

Individuelles Training für Nachprüfungen

Wenn auch in anderen Fächern die Noten zu schwach sind, wird die Versetzung in die nächste Klassenstufe teilweise von einer Nachprüfung abhängig gemacht.

 

Wir bereiten die Schüler in den Sommerferien individuell auf diese Prüfung vor. 

 

 

Auf Wunsch besteht auch die Möglichkeit bis zu 3 Schüler der gleichen Klassenstufe gemeinsam vorzubereiten.


Unsere Preise

Jeder Schüler erhält bei uns sein ganz individuelles, an seinen Bedürfnissen orientiertes Angebot.

 

Dies ist abhängig von:

 

  • Zeitpunkt des Vertragsabschlusses (unsere Verträge können jederzeit innerhalb eines Schuljahres abgeschlossen werden.)
  • Anzahl der Unterrichtseinheiten pro Woche
  • Dauer der Unterrichtseinheit
  • Anzahl der Teilnehmer
  • Anzahl der nicht-gehaltenen Stunden (Ferien und Feiertage müssen selbstverständlich nicht bezahlt werden)

 

Anhand dieser Kriterien ermitteln wir einen Gesamtpreis des Abos und dividieren ihn durch die Anzahl der Abo-Monate.

So ist monatlich stets der gleiche Betrag zu zahlen. 

 

 

Grundsätzlich gilt:

 

  • Je mehr Schüler in der Gruppe, desto günstiger ist es pro Person
  • Je länger die Unterrichtseinheit, desto teurer die Einheit

Preisbeispiele

Beispiel Gruppenunterricht (2er-Gruppe)

  • Start der Nachhilfe: 01.02.2018 (donnerstags)
  • Ende der Nachhilfe: 30.06.2018
  • Dauer einer Unterrichtseinheit: 45 Minuten
  • Anzahl der Unterrichtseinheiten pro Woche: 1
  • Anzahl der Teilnehmer: 2
  • Preis pro Teilnehmer und Unterrichtseinheit: 18€
  • Gesamtzahl der Unterrichtseinheiten: 17
  • Anzahl der zu zahlenden Monate: 5
  • Monatlicher Betrag pro Person: 61€

Beispiel Einzelunterricht

  • Start der Nachhilfe: 05.02.2017 (montags)
  • Ende der Nachhilfe: 30.06.2017
  • Dauer einer Unterrichtseinheit: 45 Minuten
  • Anzahl der Unterrichtseinheiten pro Woche: 1
  • Anzahl der Teilnehmer: 1
  • Preis pro Unterrichtseinheit: 26€
  • Gesamtzahl der Unterrichtseinheiten: 15
  • Anzahl der zu zahlenden Monate: 5
  • Monatlicher Betrag pro Person: 78€