Banachraum

Unser "Kleiner" - auch für die Kleinsten

In unserem 34 m² großen "Banachraum" finden je nach Bestuhlungsart bis zu 32 Personen Platz.

 

Der Raum verfügt über ein großes Whiteboard mit Magneten. Gerne bestücken wir den Raum für ihre Veranstaltung zusätzlich mit einem transportablen Mini-Beamer sowie einer mobilen Leinwand, bis zu zwei Flipcharts und einer mobilen Pinnwand. Ein Internetzugang per WLAN steht ihnen ebenfalls zu Verfügung.

 

Dank unserer höhenverstellbaren Tische und 12 Kinderstühlen, können auch Veranstaltungen mit kleineren Kindern in einer angenehmen Atmosphäre durchgeführt werden. 

Kino

Bei einer Kino-Bestuhlung finden bis zu 32 Personen in unserem Banachraum bequem Platz.

Gerne stellen wir einen Tisch und einen Stuhl für den/die Veranstaltungsleiter/in dazu.

 

In unserem Beispielbild sind die Stühle mit Blick in Richtung Whiteboard gestellt. Es gibt die Möglichkeit den Raum mit Blick Richtung Wand zu bestuhlen. So kann mit einem kleinen Beamer die gesamte Rückwand als Projektionsfläche genutzt werden. 


parlamentarisch

Eine parlamentarische Bestuhlung können wir Ihnen für bis zu

12 Personen anbieten. Gerne stellen wir einen Tisch und einen Stuhl für den/die Veranstaltungsleiter/in dazu.

 

Die Bestuhlung kann auch in drei Reihen mit jeweils zwei Tischen und vier Stühlen gestellt werden. Auch eine Bestuhlung mit 18 Plätzen ist generell möglich. Allerdings müssen wir in diesem Fall drei (ebenfalls weiße) Tische hinzustellen, die etwas größer sind.


Konferenz

Bei einer Konferenz-Bestuhlung können bis zu 14 Personen an einem großen Tisch (zusammengestellt aus sechs einzelnen Tischen) sitzen.


U-Form

Eine Bestuhlung in U-Form bietet je nach Aufteilung Platz für 12 Personen (plus Veranstaltungsleitung).

 

 


Kreis

Bei einer Kreis-Bestuhlung ohne Tische können wir Stühle für bis zu 18 Personen stellen.

 

 



Gewusst?

Alle unsere Räume kann man in der Mathematik wieder finden. Natürlich ohne Stühle, Beamer und Flipchart. So ist ein Banachraum ein vollständiger, normierter Raum (X, || ||), d. h. ein Vektorraum X über dem Körper K der reellen oder komplexen Zahlen mit einer Norm || ||, in dem jede Cauchy-Folge aus Elementen von X in der von der Norm induzierten Metrik d(x,y)=||X-y|| konvergiert.